Gründungsjahr: 1969 / 168 Mgl.

Sie sind hier: Zweigvereine  »  Fußball  »  Archiv  »  2007 bis 2014

Meisterschaftssaisonen 2007/08 bis 2014/15

Meisterschaft 2014/15

Zurück in der 2. Klasse, sah es am Beginn der  Herbstmeisterschaft nicht danach aus, dass die Mannschaft vorne mitspielen könnte. Mit fortdauer der Meisterschaft festigten sich die Leistungen etwas. Mit 6 Siegen und 4 Unentschieden und einem Torverhältnis von 36:24 wurde der Herbstmeistertitel noch in der letzten Runde (5:4 Sieg gegen St. Veit) fixiert.

Im Frühjahr konnte die Mannschaft nicht an die Erfolge in der Herbstrunde anschließen. Nach zwei Niederlagen folgten zwei Siege (gegen St. Oswald und Kirchberg). Dann gab es leider fünf Runden lang keinen einzigen Punkt. Beim Abschiedsspiel von Christoph Neumüller, der gegen Niederwaldkichen seine Kariere beendete, gab es den dritten Sieg der Rückrunde.

Besser lief es für die Reservemannschaft. Sie konnte am Ende mit 57 Punkten und einem Torverhältnis von 75:29 hinter Haslach den 2. Platz belegen.

Obmann:Bernhard Ganser (Herbst)
Ernst Rehberger (ab 2015)
Sportl. Leiter:Ernst Rehberger (Herbst)
Hannes Wögerbauer (ab 2015)
Trainer:Pavel Knietel / Thomas Ganser

Die besten Torschützen dieser Saison:

MannschaftSpielerTore
KampfmannschaftLukas Schörgendorfer14
ReserveDaniel Hinterleitner15

 

Meisterschaft 2013/14

Der Versuch, mit einer Viererkette zu spielen, ging gänzlich daneben. Statt vorne mitzuspielen, wie man sich vor der Meisterschaft erhoffte, fand man sich sowohl im Herbst- als auch im Frühjahrsdurchgang am Tabellenende wieder. Dies bedeutete: Abstieg in die 2. Klasse.

Im Gegensatz zur Kampfmannschaft schlug sich die Reservemannschaft recht gut. 56 Punkte und ein Torverhältnis von 82:45 reichte zum 3. Tabellenplatz.

Obmann:Bernhard Ganser
Sektionsleiter:Ernst Rehberger
Trainer:Thomas Dollhäubl(Herbst)
Thomas Traxler / Andreas Wolfmayr(Frühjahr)

Die besten Torschützen dieser Saison:

MannschaftSpielerTore
Kampfmannschaft

Christoph Neumüller

12
ReserveDaniel Hinterleitner19

Meisterschaft 2012/13

2012/13 war nun schon die 3. Saison hintereinander, in der St. Peter um den Aufstieg mitspielte. Nach einem 3. Platz in der Hinrunde (7 Siege, 3 Unentschieden) und einem 2. Platz in der Rückrunde wird es zum dritten Mal der Vizemeister, diesmal nur zwei Punkte hinter Julbach.

Erfreulicher Weise kam nun endlich auch die Reservemannschaft auf Schwung. Sie erreichte ebenfalls einen zweiten Platz (56 Punkte, Torverhältnis 67:36) hinter Peilstein.

Obmann:Bernhard Ganser
Sektionsleiter:Ernst Rehberger
Trainer:Thomas Dollhäubl

Die besten Torschützen dieser Saison:

MannschaftSpielerTore
Kampfmannschaft

Christoph Neumüller

26
ReserveMartin Mondl11

Meisterschaft 2010/11

Mit 9 Siegen, 2 Unentschieden und nur 2 Niederlagen konnte die Kampfmannschaft im Herbstdurchgang Rang 2 hinter Lembach belegen. Die Frühjahrsmeisterschaft verlief nicht ganz so erfolgreich (6 Siege, 2 Unentschieden).  Das gab zwar in der Endabrechnung den 2. Platz, aber weit abgeschlagen hinter Lembach.

Für die Reserve lief es auch in dieser Meisterschaft nicht besonders gut (11. Platz, mit 18 Punkten und einem Torverhältnis von - 48).

Obmann:Bernhard Ganser
Sektionsleiter:Ernst Rehberger
Trainer:Franz Leutgöb(Herbst)
Josef Peherstorfer(Frühjahr)

Die besten Torschützen dieser Saison:

MannschaftSpielerTore
Kampfmannschaft

Martin Eckerstorfer

22
ReservePhilipp Grill
Daniel Hinterleitner
Benedikt Neumüller
6

Meisterschaft 2009/10

Wiederum lief es im Herbstdurchgang nicht besonders gut. Mit 4 Siegen und 7 Niederlagen lag man wiederum mit nur 14 Punkten auf einem Abstiegsplatz (13.). Wiederum gelang es mit einer guten Rückrunde (6 Siege und 3 Unentschieden dem Abstieg zu entrinnen. Mit 35 Punkten wurde es sogar noch Rang 8.

Die Reservemannschaft belegte am Ende den 13. Tabellenrang.

Sektionsleiter:Andreas Kitzberger (Herbst)
Bernhard Ganser (Frühjahr)
Trainer:Hoheneder (Herbst)
Franz Leutgöb (Frühjahr)

Die besten Torschützen dieser Saison:

MannschaftSpielerTore
Kampfmannschaft

Martin Eckerstorfer
Christoph Neumüller

8
ReserveManfred Wolfmayr9

Meisterschaft 2008/09

Auch in dieser Saison musste St. Peter gegen den Abstieg kämpfen. Lag man im Herbst nach 4 Siegen und 7 Niederlagen an vorletzter Stelle, konnte man sich bis zum Ende der Meisterschaft auf den 9. Tabellenplatz vorkämpfen, um so abermals den Klassenerhalt im Frühjahr zu schaffen.

Die Reservemannschaft konnte sich vom 12. Platz im Herbst auf den 4. Platz am Ende der Meisterschaft verbessern.

Sektionsleiter:Andreas Kitzberger
Trainer:Hermann Strasser

Die besten Torschützen dieser Saison:

MannschaftSpielerTore
KampfmannschaftChristoph Neumüller17
ReserveLukas Schörgendorfer15

Meisterschaft 2007/08

Ein wichtiges Ziel nach dem Aufstieg in die 1. Klasse, der Klassenerhalt, wurde erreicht. Nach dem Herbstdurchgang lag St. Peter mit nur einem Sieg und acht Niederlagen noch auf dem vorletzten Platz. Mit sechs Siegen im Früjahr konnte schließlich der Klassenerhalt geschafft werden.

Die Reservemannschaft belegte am Ende den 11. Tabellenrang.

 

Sektionsleiter:Andreas Kitzberger
Trainer:Günter Rehberger (Herbst)
Hermann Strasser und Siegfried Schürz (Frühjahr)

Die besten Torschützen dieser Saison:

MannschaftSpielerTore
KampfmannschaftMartin Eckerstorfer17
ReserveManfred Wolfmayr10

Nach oben

© Sportunion St. Peter am Wimberg