Gründungsjahr: 2010 / 54 Mgl.

Sie sind hier: Zweigvereine  »  Bike&Fun  »  Aktuelles  »  Das war die 21. Teufelsfahrt am 25.9.2021

Bei herrlichem Herbstwetter ging die 21. Teufelsfahrt am 25.9.2021 über die Bühne.

177 Starterinnen und Starter absolvierten die beiden Strecken.

Tagessieger wurde Rene Pammer (velfo.crew PopaFlo) auf der Straße mit einer Zeit von 14:51,91.

Die schnellste Dame des Tages wurde Evelin Bröderbauer (PopaFlo Arbö Ortsklub Freistadt) mit einer Zeit von 18:13,88.

Auf der Mountainbike-Strecke gab es einen neuen Streckenrekord: nach 20:18,44 erreichte Andreas Wolfmayr (RC-Bike Next 125 Hackl-Lebensräume) das Ziel.

Die Tagesschnellste auf der MTB-Strecke war Sabine Sommer (PopaFlo Arbö Ortsklub Freistadt), die nach 22:49,90 über die Ziellinie fuhr.

Vereinsmeister auf der Straße wurde Jakob Handlbauer mit einer Zeit von 17:39,56, Vereinsmeisterin wurde Sieglinde Ortner (21:13,99).

Auf der MTB-Strecke kürte sich Roland Eckerstorfer zum Vereinsmeister (21:30,68).

 

Wir gratulieren allen sehr herzlich.

Ein großes Dankeschön gilt allen Helferinnen und Helfern, der FF St. Peter, sowie unseren Sponsoren.

 

Ergebnisliste Straße                                               Ergebnisliste MTB

 

Fotos

 

© Sportunion St. Peter am Wimberg